Laufende Projekte

NEU: Konzeptionelle und inhaltliche Vorbereitung (inklusive Angebotserstellung) einer Folgemaßnahme für die durch das BMUB (Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit) geförderten Projekte

    • „Energieeffizienz in einer Low Carbon Provinz (Jiangsu) und in Low Carbon Städten" und
    • „Klimaschutz durch Low Carbon Verbundprojekte in Städtenetzwerken der Provinz Jiangsu.
Sowohl die chinesische National Development and Reform Commission (NDRC) als auch das BMUB stimmten zu, einen Projektvorschlag für eine Folgephase, aufbauend auf den Ergebnissen der beiden ersten Phasen zu konzipieren. Für die neue Projektphase „Jiangsu III - „Supporting the low carbon development of Jiangsu Province“ (Arbeitstitel) soll die Zusammenarbeit in systematischer und integrierter Weise fortgeführt werden. Dazu soll ein Projektangebot erarbeitet werden, um dies im Rahmen der Internationalen Klimaschutzinitiative (IKI) des BMUB einzureichen.

Weitere aktuelle Projekte:

  • Erstellung einer Studie und Entwicklung eines "Assessment Tools" zur Analyse der Situation in 10 Ländern, in denen Regionen und Gemeinden große Zahlen von Migranten (Rückkehrer, Flüchtlinge, und/ oder Binnenvertriebene) aufnehmen; Identifizierung, Bewertung und Priorisierung von Unterstützungsansätzen zu guter Regierungsführung für aufnehmende Gemeinden ("Good Governance for Host Communities") für das GIZ- Sektorvorhaben "Flucht")
  • Georgien: Unterstützung des für Raumplanung zuständigen Ministeriums (Ministry of Economy and Sustainable Development) bei der Erarbeitung eines Nationalen Plans für die Raumentwicklung (General Scheme of National Spatial Development) sowie eines Raumordnungs-/ entwicklungsplans für die Modellregion Akhmeta
  • Erarbeitung von Analysen und Strategien zur Erhöhung der Sichtbarkeit der deutschen Entwicklungszusammenarbeit in Serbien und dem Westbalkan; Vermittlung der thematischen Verknüpfung von EU-Integration und Migration (für die GIZ)

  • Mitwirkung an der Erstellung einer Orientierungshilfe „EU-Beitrittsverhandlungen“ für eine effizientere und effektivere Planung und Durchführung von Vorhaben der Entwicklungszusammenarbeit in Ländern mit EU-Perspektive (Broschüre und Checkliste für die GIZ)
  • Vietnam: Nach Erarbeitung des Regionalplans für Ho Chi Minh City (HCMC Regional Plan to 2030 and Vision to 2050) - Abschluss des Genehmigungsverfahrens